Sabine Andersch
Home Praxisteam Leistungen Termine Kontakt/Impressum Links
                                                          Sabine Andersch  •  Habergstr. 1  •  35236 Breidenbach  •  Tel. (06465) 912 887
CTG-Kontrolle  Ein CTG (Cardiotocogramm) ist eine für das Ungeborene und die Schwangere wichtige und ohne größeren Aufwand durchführbare Untersuchung zur graphischen Darstellung und Dokumentation der mütterlichen Wehentätigkeit und kindlichen  Herztätigkeit.  Sie wird zum Ende der Schwangerschaft (bei Bedarf auch früher) in regelmäßigen  Abständen durchgeführt. So lassen sich rasch Unregelmäßigkeiten erkennen und  Maßnahmen können schneller eingeleitet werden.  Bringen sie zur Untersuchung bitte etwas Zeit mit, das Schreiben eines CTGs  kann durchaus schon mal eine halbe Stunde dauern, immer abhängig davon,  in welchem zeitlichen Umfang Wehen- und Herztätigkeit dargestellt werden sollen. Für die Untersuchung, die im übrigen völlig ungefährlich ist und auch keine  Schmerzen bereitet, nimmt die Schwangere eine für sie bequeme liegende  oder halbsitzende Position ein.
Zusammengefasst einige Merkmale der CTG-Kontrolle:
Dokumentation der mütterlichen Wehentätigkeit
Dokumentation der kindlichen Herztätigkeit
ungefährliche und schmerzfreie Untersuchung
wichtige und kostenlose Untersuchung im Rahmen der Schwangerenvorsorge
_______________________________________________________________________________________